Fam

Fam ist eine amerikanische Sitcom von der Produzentin Corinne Kingsbury, die am 10. Januar 2019 Premiere hatte.

Hauptcharakter ist Clem, eine junge Frau, die ihr Leben in New York für perfekt hält, nachdem sie und ihr Freund Nick sich verloben. Clem liebt seine Eltern, hat aber selbst keinen großen Kontakt zu ihrer Familie. Sie gibt sogar an ihr Vater sei tot, obwohl recht schnell heraus kommt, dass das nicht stimmt. Ihre Welt wird auf den Kopf gestellt, als plötzlich ihre Halbschwester Shannon einzieht und ihr Polizei – Vater wieder eine Rolle in ihrem Leben spielen will.

Abgerunden wird die Serie mit:

Nina Dobrev als Clem (Vampire Diaries)

Tone Bell als Nick

Odessa Adlon als Shannon

Sheryl Lee Ralph – Nicks Mutter (Moesha, Ein ehrenwerter Gentleman)

Brian Stokes Mitchell als Walt – Nicks Vater

Gary Cole als Freddy – Clems und Shannons Vater (Voll auf die Nüsse, The Good Wife)

Guest Star Kate Walsh als Jolene – Shannons Mutter (Greys Anatomy, 13 Reasons Why)

Related image

 

Nina Dobrev ist keine Sitcom Schauspielerin. Keine Ahung wie sie die Rolle bekommen hat, aber wem das nach dem Pilot nicht klar ist, sollte weniger trinken. Um allerdings zu verstehen warum die Serie weiter läuft, habe ich natürlich auch die restlichen, zur Zeit verfügbaren Folgen geschaut. Um die Serie poplär zu machen waren wohl einige gute Schauspieler nötig. Odessa Adlon ist super in der Rolle als Shannon, ebenso wie schön es ist Sheryl Lee Ralph wieder sehen zu dürfen. Zwischen Tone Bell und Nina Dobrev herrscht so gar keine romantische Chemie, was die Beziehung auch wenig realistisch gestaltet. Allerdings sind die Familiendinner ganz lustig und ein paar gute Momente mit dem Vater sind auch verpackt. Alles in allem wirkt die Serie aber wie eine Mischung aus Modern Family und Big Bang Theory anstatt mal neue Ansätze oder Publikum anzusprechen. Alles schon gesehen.

Schade für die verlorene Zeit. Kritisiert mich nicht. Ich liebe Nina in VD und ihre facettenreichen Charaktere, die sie dort gespielt hat. Nur fake lustig, kann sie nicht. Sorry. Die Show selbst, würde es eine andere Clem geben, wäre lediglich ein Mittagessenprogramm zwischendurch wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..